Vize-Schweizermeister im Halbmarathon

Leider verunmöglichten mir heftige Magenprobleme ein erfolgreiches Abschneiden an der Sommer-Universiade in Kasan im vergangenen Juli. Doch mit dem dritten Rang am Engadiner Sommerlauf und dem gestrigen Gewinn der Silbermedaille an der Halbmarathon-Schweizermeisterschaft konnte ich wieder mein gewohntes Leistungsvermögen abrufen.

Die nationalen Titelkämpfe über 21.1km waren heuer in den internationalen Greifenseelauf integriert. Bei warmen Temperaturen gelang mir ein ansprechendes Rennen; erst auf dem letzten Viertel musste ich den WM-Teilnehmer und späteren Goldmedaillengewinner Christian Kreienbühl ziehen lassen, der 11 Sekunden vor mir das Ziel in Uster erreichte. Nachdem ich bereits vor zwei Jahren in Lausanne über dieselbe Distanz in ähnlich knapper Entscheidung Zweiter wurde, hätte ich mir dieses Jahr sehr gerne den Titel gesichert. Nichts desto trotz bin ich mit meiner Leistung zufrieden und freue mich auf das bevorstehende Herbsttraining.

Podest Halbmarathon SM (c) by PHOTOPRESS/Alexandra Wey

Podest Halbmarathon SM (c) by PHOTOPRESS/Alexandra Wey

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: